Zzgl. 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

DUR-LAB-Sil® & Hardener®

DUR-LAB-Sil ist ein extra hartes, speziell für den Einsatz in der Dentaltechnik entwickeltes Labor-Silikon (Putty) auf kondensationsvernetzender Basis. Durch die sehr hohe thermische Stabilität ist es besonders für die Vorwalltechnik geeignet. Einfache Handhabung ist garantiert, da DUR-LAB-Sil nicht klebt, dimensionsstabil und

hitzebeständig ist. DUR-LAB-Sil wird angemischt mit DUR-LAB-Sil Härterflüssigkeit oder mit DUR-LAB-Sil Härterpaste.


Artikelnummer k.A. Kategorien ,


Share

Vorwalltechnik, zum Schutz der aufgestellten Zähne beim Ausbrühen

Empfohlen für die Vorwalltechnik, zum Schutz der aufgestellten Zähne beim Ausbrühen.

  • Kondensationsvernetzendes Labor-Silikon
  • Harte Putty-Konsistenz
  • Anzumischen mit DUR-LAB-Sil Hardener (Härterpaste oder Härterflüssigkeit)

Geeignet für die Vorwalltechnik

  • Einfache Handhabung
  • Klebt nicht
  • Dimensionsstabil
  • Sehr hitzebeständig

Physikalische Daten:

Shore-A Härte: +95

Hitzebeständigkeit: bis 100°C

Lagerbedingungen: trocken und lichtgeschützt bei 0 – 22 °C             

Haltbarkeit: Putty und Härterflüssigkeit 3 Jahre / Härterpaste 2 Jahre

Präsentation:

WP5300:     DUR-LAB-Sil, 5.000 g, im Plastik-Behälter

WP5067:     DUR-LAB-Sil, Paste, 40 g in Tube

WP5063:     DUR-LAB-Sil, Flüssigkeit, 30 ml Flasche

Sicherheitsdatenblätter:

Dur-Lab-Sil-Hardener

Dur-Lab-Sil Putty

Produktbeschreibung:

Dur-Lab-Sil _ Dur-Lab-Sil Hardener

FAQs

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Erstellen Sie die erste Bewertung von “DUR-LAB-Sil® & Hardener® Extrem harte, hitzebeständige Labor-K-Silikone”

*